Ändern Sie die Tastenbelegung in Win 10

Wenn Sie die Schlüsselfunktionen auf der Tastatur Ihres Computers ändern möchten, haben wir drei verschiedene Metho-Möglichkeiten.

Das Standard-Tastaturlayout von Windows hat sich in den letzten Jahrzehnten nicht wesentlich verändert, und es besteht die Möglichkeit, dass Sie nicht jede Taste auf Ihrer Tastatur verwenden.
Wenn Sie der Meinung sind, dass die Feststelltaste besser als etwas anderes verwendet werden sollte, oder wenn Sie möchten, dass Sie den Task-Manager von Windows mit einem Tastendruck öffnen können, gibt es einige Möglichkeiten, diese unbenutzten Tasten neu zuzuordnen.
Dieser Artikel hilft Ihnen dabei windows 10 tastenbelegung ändern so wie es Ihnen passt.

Schlüssel mit SharpKeys neu belegen

Wenn Sie nur einen Schlüssel auf einen anderen umstellen wollen, ist SharpKeys ein einfaches Open-Source-Programm, das einen Schlüssel auf einen anderen über die Windows-Registrierung abbilden kann. Beispielsweise verwende ich SharpKeys, damit meine Alt-Taste als Strg-Taste und meine Caps Lock als Windows-Taste fungiert.
Da SharpKeys diese Informationen direkt in die Windows-Registrierung schreibt, ist es die beste Option für diese Art von One-to-One-Key-Remappings – Sie müssen sich nicht auf eine andere Software als Zwischenhändler verlassen, und Sie werden auf die wenigsten Kompatibilitätsprobleme stoßen, da Windows selbst die Tastenanschläge interpretiert, wie Sie es ihm gesagt haben.
Laden Sie das Programm herunter (ich empfehle die portable Zip-Version, die keine Installation erfordert) und starten Sie es. Um einen Schlüssel neu zuzuordnen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ und wählen Sie Ihre Schlüssel aus den beiden Spalten aus. Die linke Spalte bezeichnet die Taste, die Sie drücken werden (z.B. die Caps Lock-Taste) und die rechte Spalte die Aktion, die die Taste ausführen wird (z.B. als Windows-Taste). Sie können auch die Taste „Type Key“ drücken und eine Taste auf Ihrer Tastatur drücken, wenn Sie Probleme haben, sie in der Liste zu finden.
Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle anderen Umbesetzungen und klicken Sie auf die Schaltfläche „Write to Registry“. Schließen Sie das Programm, starten Sie Ihren Computer neu, und Sie sollten feststellen, dass Ihre Schlüssel ihre neuen Rollen übernommen haben. Sie können SharpKeys sogar löschen, wenn Sie fertig sind; das Programm ist lediglich eine benutzerfreundliche Oberfläche für die Windows-Registrierung, so dass Sie es nach den Änderungen nicht mehr benötigen.

Anpassen von Hotkeys mit der Software Ihrer Tastatur

Wenn Ihre Tastatur mit fortschrittlicher Software wie Logitech’s Gaming Software, Corsair’s iCUE oder Razer’s Synapse ausgestattet ist, haben Sie möglicherweise bereits einige wichtige Remapping-Funktionen auf Ihrem System vorhanden.
Sie können nicht nur Schlüssel neu zuordnen, sondern viele dieser Programme ermöglichen es Ihnen, Multi-Key-Verknüpfungen zu erstellen, Textblöcke einzufügen oder verschiedene Profile für jedes Ihrer Spiele zu erstellen. Einige lassen Sie sogar Makros „aufnehmen“, so dass Sie komplexe Verknüpfungen erstellen können, indem Sie Ihre Aktionen aufzeichnen und sie einem Hotkey zuweisen.
Jedes dieser Programme ist etwas anders, so dass wir hier nicht auf alle eingehen können, aber das Wesentliche sollte bei allen Herstellern gleich sein:

Laden Sie die Software herunter, wählen Sie Ihre Tastatur aus und suchen Sie nach der Option, neue Hotkeys, Makros oder Aktionen zu erstellen. Im Zweifelsfall finden Sie auf der Supportseite für Ihre spezielle Tastatur Anleitungen, wie Sie das Problem lösen können.
Deine Kilometerzahl kann davon abweichen, da ich festgestellt habe, dass bestimmte Programme jankierter sind als andere in der Vergangenheit. Aber wenn Sie es bereits auf Ihrem System haben, kann es vielleicht genau das tun, was Sie wollen, ohne eine andere Software zu installieren, also versuchen Sie es.

Komplexe Skripte mit AutoHotkey erstellen

Wenn keine der oben genannten Optionen Ihren Bedürfnissen entspricht, können Sie mit AutoHotkey, einem kostenlosen Programm, das mit einer eigenen kleinen Skriptsprache ausgestattet ist, extrem leistungsfähige Hotkeys erstellen, um die Aktionen zu beschreiben, die Ihre Hotkeys ausführen sollen. Es ist etwas schwieriger zu bedienen als die Software, die Sie mit Gaming-Tastaturen erhalten, aber wenn Ihre Tastatur nicht mit einem eigenen Remapping-Programm ausgestattet ist, ist es Ihre nächstbeste Wahl.

Nach der Installation von AutoHotkey können Sie Ihre Hotkeys erstellen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle im Windows Explorer klicken und Neu > AutoHotkey Script wählen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die resultierende Datei und öffnen Sie sie in Notepad.

Sie können einfache Hotkeys erstellen, indem Sie eine Zeile wie diese hinzufügen:

Capslock::LWin

Dadurch wird Caps Lock auf die rechte Windows-Taste umgestellt. Du kannst einen Kommentar darüber hinzufügen, indem du ein Semikolon (;) verwendest, um dich daran zu erinnern, was dieser Hotkey tut oder warum.
Auch hier ist SharpKeys eine bessere Wahl für ein einfaches Remapping wie dieses, aber nehmen wir an, Sie wollten etwas etwas etwas Komplizierteres tun, wie z.B. Caps Lock auf Ctrl+Shift+Esc umzuwandeln, so dass Sie den Windows Task Manager mit einem Tastendruck sehen können. Du würdest eine Zeile in deinem Skript so erstellen:

Capslock::^+Escape

Dabei entspricht ^ Strg und + Shift, wie hier beschrieben.
Hier wird AutoHotkey noch leistungsfähiger. Sie können Hotkeys erstellen, um bestimmte Textzeilen einzugeben, ein Programm oder eine Batchdatei auszuführen oder Verknüpfungen für bestimmte Programme zu erstellen. Sie können sogar einen Hotkey mehrere Aktionen in einer Reihe ausführen lassen, so dass Sie die Kontrolle über Ihre Shortcuts behalten.

Wenn Sie Ihre Hotkeys zum Skript hinzugefügt haben, speichern Sie die Datei und doppelklicken Sie darauf. Dadurch wird AutoHotkey in der Taskleiste gestartet, und es wird im Hintergrund ausgeführt, um Ihre Hotkeys für Sie zu interpretieren. Sie können das Programm jederzeit beenden, um Ihre Tasten wieder auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. (Ich empfehle Ihnen, Ihre

Löschen Sie Ihr Win 10 Konto mit wenigen Schritten

Eines der großen Dinge, die Windows so großartig machen, ist, dass es mit mehreren Personen geteilt werden kann, die jeweils ihre eigenen Anmeldeinformationen, Dateien, Anwendungen und Einstellungen haben. Das Hinzufügen von Benutzern ist einfach, aber was ist, wenn Sie jemanden entfernen müssen, der es nicht mehr benutzt? Zum Glück ist das auch einfach. Hier erklären wir Ihnen wie Sie win10 konto löschen können und das in wenigen Minuten.

Das erste, was du tun wirst, ist, die Settings App zu öffnen. Am schnellsten geht dies, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken (das ist das Windows-Logo unten links auf dem Bildschirm). Klicken Sie im Startmenü auf das Einstellrad, das Sie direkt zur App Einstellungen führt.

Windows 10 Einstellungen

Sobald Sie sich in der Einstellungsanwendung befinden, wählen Sie die Option Konten.

  • Klicken Sie im linken Menü auf Familie & andere Benutzer.
  • Dies führt Sie zu Ihren Familienmitgliedern, die mit Ihrem Microsoft-Konto mit oder ohne Konto auf Ihrem PC verbunden sind, sowie zu anderen Benutzern, die nicht in Ihrer Microsoft-Familienliste aufgeführt sind und über ihre eigenen Anmeldeinformationen verfügen.
  • In unserem Beispiel werden wir den Benutzer namens „Cody“ entfernen. Wählen Sie einfach den Benutzer aus und klicken Sie auf Entfernen.
  • Um sicherzustellen, dass Sie sicher sind, dass Sie das Konto und alle seine Dateien, Anwendungen und Einstellungen entfernen möchten, zeigt Windows ein Popup-Fenster an, in dem Sie aufgefordert werden, Ihre Absicht zu überprüfen, den Benutzer zu entfernen. Wenn Sie sicher sind, klicken Sie auf Konto und Daten löschen.

Konto löschen

Das Konto wird entfernt, und alle Offline-Dateien und -Anwendungen werden vom Gerät entfernt. Wenn der Benutzer ein Microsoft-Konto hatte, wird dadurch nichts aus der Cloud gelöscht, wie OneDrive-Dateien, E-Mails, Personalisierungseinstellungen, Einkäufe oder alles, was Cortana über Sie weiß.

Wenn Sie diesem PC ein neues Konto hinzufügen oder die Rechte anderer Benutzer ändern möchten, zeigen wir Ihnen auch, wie Sie dies tun können.